Digital Handel und Industrie

Michael Lücke

Dipl.-Logist. Michael Lücke ist seit 2001 Leiter SC Operation Senior Engineer am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML. Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML gilt als erste Adresse in der ganzheitlichen Logistikforschung und arbeitet auf allen Feldern der inner- und außerbetrieblichen Logistik. Im Sinne der Fraunhofer-Idee werden einerseits Problemlösungen zur unmittelbaren Nutzung für Unternehmen erarbeitet, andererseits wird aber auch Vorlaufforschung von zwei bis fünf Jahren, im Einzelfall darüber hinaus, geleistet.

Das Fraunhofer-Institut IML unterstützt Unternehmen jeder Branche und Größe bei allen Fragen hinsichtlich des Materialflusses und der Logistik. Als Entwickler realisieren wir gemeinsam mit unseren Kunden Lösungen für die Soft- und Hardware. Als Forscher erarbeiten wir gemeinsam mit unseren Kunden neue Lösungen. Als Planer helfen wir bei der Optimierung der inner- und außerbetrieblichen Logistik. Als Berater unterstützen wir bei neuen Aufgaben und Anforderungen.

Das Fraunhofer IML ist eine öffentliche Forschungseinrichtung innerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft. Die Projektdurchführung erfolgt daher unabhängig und objektiv von der Analyse über die Bewertung bis zur Realisierungsbegleitung. Dabei werden zum einen die Ergebnisse der Forschungstätigkeiten für die Lösungsfindung in den aktuellen Projekten berücksichtigt, zum anderen die Anforderungen und besonderen logistischen Herausforderungen, die sich aus den Projekten als Erkenntnisse ergeben, in neue Forschungsaufgaben eingebracht.

Kontakt